Hockey

 

Unsere Schule ist deutschlandweit die einzige Eliteschule des Sports, die im kooperativen Verbund von Leistungssportzentren, Landesverband (Berliner Hockeyverband), Dachverband (Deutscher Hockeybund) und Vereinen der erfolgreichsten deutschen Mannschaftssportart Hockey besondere Bedingungen gewährleistet, damit talentierte Nachwuchsathleten sich auf künftige Spitzenleistungen im Sport bei Wahrung ihrer schulischen Bildungschancen vorbereiten können.

 

Die Vorteile der Eliteschule, im sportlichen Bereich sind:

 

4x Training pro Woche in der Schulzeit

Individuelle Trainingsinhalte in Absprache mit dem Landestrainer, den Jugendnationaltrainer und ggf. den Vereinstrainern

Freistellung für sportliche Maßnahmen (DHB, BHV und Vereinen)

 

Sportliche Aufnahmekriterien:

Zur Aufnahme 7.Klasse:

- D-Kader-Status(Berliner Landesauswahl)

- Empfehlung des Berliner Landestrainers

 

Seiteneinsteiger 8.-10.Klasse:

- D/C-Kader-Status(Berliner Landesauswahl/U16 Nationalmannschaft)

- Empfehlung des Berliner Landestrainers

 

Seiteneinsteiger zu Beginn der Oberstufe:

- D/C-Kader-Status(Berliner Landesauswahl/U16 Nationalmannschaft)

- Empfehlung des Berliner Landestrainers

 

 

 

 

Ansprechpartner:

 

Landestrainer Hockey
Friedel Stupp
Tel.: 0160/7851133

E-mail:

landestrainer@berlinhockey.de

 

Lehrertrainer Hockey
Michael Berger
Tel.: 0171/2686271             
E-mail:

berger@sportschule-olympiapark-poelchau.de

 

Trainingsstätten

Horst Korber SportzentrumGlockenturmstraße 314053 Berlin

Olympiastadion Hockey
Olympischer Platz 6
14053 Berlin